»Man sieht nur, was man weiß«, meinte Goethe. Nicht jeder Theater- oder Konzertbesuch braucht eine Vor- oder Nachbereitung – sie kann das Erlebnis aber noch spannender machen. Wir laden alle Neugierigen ein, hinter die Kulissen zu schauen, die Perspektive der TheatermacherInnen einzunehmen und gemeinsam kreativ zu werden.

Workshops

… bieten die Chance, vor einem Vorstellungsbesuch den Inszenierungsansätzen auf die Spur zu kommen. Hier werden Themenschwerpunkte theaterpraktisch erforscht, Fragestellungen szenisch dargestellt und individuelle Zugänge zum jeweiligen Stoff eröffnet. Manche Workshops haben feste Termine, alle Angebote können aber auch individuell für Gruppen ab 12 bis maximal 31 TeilnehmerInnen vereinbart werden.
Kosten: 6,00”€ / 3,00”€ ermäßigt / entgeltfrei bzw. 2,50 ”€ für Gruppen der Partnerschulen