Wer eine Theater- oder Konzertkarte kauft, bekommt eine zweite Karte geschenkt

2 für 1-Aktion in den Osterferien

In den Osterferien machen das Theater Bielefeld und die Bielefelder Philharmoniker allen Daheimgebliebenen ein besonderes Angebot: Wer für Veranstaltungen zwi­schen dem 09.04. und 24.04. eine Karte zum regulären Preis kauft, bekommt eine zweite Karte für dieselbe Veranstaltung geschenkt. Auf dem Programm stehen in diesem Zeitraum u.a. die Premiere von Christian Josts Oper Egmont, Richard Strauss‘ Ariadne auf Naxos sowie mehrere Termine im Schauspiel: Der eingebildete KrankeDie Affäre Rue de LourcineExtrem laut und unglaublich nahRose Bernd und Nachts (bevor die Sonne aufgeht). In der Rudolf-Oetker-Halle spielen die Biele­felder Philharmoniker im 7. Symphonie­konzert die Matthäus-Passion, in der Late-Night-Reihe Noctune ist Clemens Christian Poetzsch zu Gast.

 

Karten für die 2 für 1-Aktion gibt es an der Theater- und Konzertkasse in der Altstäd­ter Kirchstraße (T. 0521 51-5454). Online-Buchungen von 2 für 1-Tickets sind über diesen Link möglich, die beiden Karten werden dort mit einem reduzierten Preis von jeweils 50 % angezeigt.