Symphoniekonzerte

Liebe Konzertbesucher*innen,

die aktuellen Zeiten haben uns gelehrt, dass die wenigsten Planungen derzeit Bestand haben, die langfristigen schon gar nicht. Natürlich wünschen wir – die Bielefelder Philharmoniker – uns nichts lieber als für Sie zu spielen, darum haben wir (wohl erstmals in unserem Dasein) für einige Konzertprogramme den berühmten »Plan B« entworfen.
Damit sind wir gewappnet, wenn es aus pandemiebedingten Gründen nicht möglich ist, die vom Komponisten vorgegebene große Orchesterbesetzung einer Komposition auf dem Konzertpodium unterzubringen (Stichwort »Abstand«). Diese Programmpunkte werden wir bei den jeweiligen Konzertprogrammen mit einem Sternchen und einem alternativen Werk versehen, das wir dann für Sie spielen, wenn die aktuelle Situation die große Besetzung nicht zulässt. Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Zu allen Symphoniekonzerten findet jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn eine Einführung statt.