Sonderkonzert

Opera Big Band

So. 03.12.2017 um 17:00 Uhr
Rudolf-Oetker-Halle

Beschreibung

Die Opera Big Band der Bielefelder Philharmoniker ist selbstverständlich auch in der Saison 2017/18 wieder am Start und sichert sich mit einem wahren Highlight sogleich die Pole Position im Konzertleben der Stadt: Jazzlegende Bill Ramsey ist als Stargast mit dabei, wenn die Big Band am 1. Advent erstmals in der Rudolf-Oetker-Halle auftritt – unter der bewährten Leitung von Ulrich Schulz.

Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett oder Die Zuckerpuppe aus der Bauchtanzgruppe, Souvenirs und Pigalle (Die große Mausefalle) sind nur einige der Titel, die Bill Ramsey schon jetzt unsterblich gemacht haben. Seine  eigentliche musikalische Heimat ist aber der Jazz, zu dessen wichtigsten Vertretern er gehört. Neben Auftritten mit kleineren Jazz-Formationen hat er mit den großen Big Bands unserer Zeit gespielt, so zum Beispiel mit Max Greger und Hugo Strasser, der Thilo Wolf Big Band oder der HR Big Band.

Am 3. Dezember um 17 Uhr wird er mit der Opera Big Band die Rudolf-Oetker-Halle zum Swingen bringen. Auf dem Programm stehen Standards wie Satin Doll (Duke Ellington) und Hit the Road Jack (Percy Mayfield) sowie Weihnachtshits wie White Christmas (Irving Berlin) – für alle Fans der legendären Big Band-Klassiker ein absolutes Muss!

Termine

Förderer, Partner & Sponsoren

Diese Produktion wurde unterstützt von

Hanns-Bisegger-Stiftung

Kurzinfo

Freie Platzwahl

Spielort
Rudolf-Oetker-Halle
Lampingstr. 16
33615 Bielefeld
Anfahrt