Katrin Ervin

Katrin Ervin (geborene Meise) ist gebürtige Bielefelderin. Die Brat­schistin absolvierte ihr Musikstudium in den Jahren 1988 bis 1992 bei Lukas David an der Hoch­schule für Musik Detmold sowie bei Erika Eckert an der University of Colo­rado Boul­der in den USA.

Seit 1992 ist sie als Tutti-Bratschistin festes Mitglied der Bielefelder Philharmoniker und regelmäßig in der Kammermusikreihe des Orchesters zu erleben.

 

 

unter anderem beteiligt an

3. Kammerkonzert