Genuss hoch³

Västerås Sinfonietta & Magnus Lindgren

A Musical Journey – Open Mind

So. 11.05.2025 um 20:00 Uhr
Rudolf-Oetker-Halle

Beschreibung

Wenn Jazzer Magnus Lindgren auf das klassische Orchester Västerås Sinfonietta trifft, dann resultiert daraus ein äußerst differenziertes Zusammenspiel. Västerås ist eine Stadt in der schwedischen Provinz Västmanlands län, westlich von Stockholm, im Landesinneren gelegen. Bald tönen uns Big-Band-Sounds in schönster, gemütlichster Ästhetik entgegen. Magnus Lindgren stachelt dabei seine »Band« immer wieder zu neuen Ausflügen in Sachen Melodie und Umspielung an. In Stücken wie Anthem fühlen wir uns schließlich zurückversetzt in die Zeit der schwedischen Orchester-Romantik, in die Zeit von Ballettsuiten, Märchenstücken und nostalgischen Symphonien. Über seinen Ansatz, die von ihm angefachte Musik im Grunde per se als genre- und grenzenlos, als »open minded« zu verstehen, sagte Lindgren einmal: »Ich war schon immer ein sehr eigenwilliger Jazzmusiker,
ein ausgesprochener Jazz-Nerd, der sich völlig auf die Musik fokussiert hat – alles andere war mir egal. Aber ich wollte meine Musik immer auch genreübergreifend entwickeln.« In Bielefeld ist Lindgren seit Jahren ein gern gesehener Gast, nicht zuletzt durch seine vielfältigen Arbeiten im Rahmen seiner Projekte als Artist in Residence.

Foto © Jonas Bilberg

Termine

Kurzinfo

Spielort
Rudolf-Oetker-Halle
Lampingstr. 16
33615 Bielefeld
Anfahrt