Sonderkonzert

Stockholm Underground feat. Nils Landgren & Ida Sand

BiPhil & Magnus Lindgren

Do. 29.02.2024 um 20:00 Uhr
Rudolf-Oetker-Halle

Beschreibung

BiPhil & Magnus Lindgren
Stockholm Underground feat. Nils Landgren & Ida Sand

Seit über fünf Jahren arbeiten die Bielefelder Philharmoniker intensiv mit dem schwedischen Jazzkünstler Magnus Lindgren zusammen. 2018 begonnen mit gemeinsamen Konzerten mit Till Brönner, Max Herre und Take 6, hat sich eine ganz individuelle künstlerische Zusammenarbeit entwickelt. Neben Lindgrens mitgebrachten Eigenkompositionen, die in Bielefeld präsentiert werden konnten, hat sich der Jazzarrangeur und -komponist immer mit den Personen und den verschiedenen Instrumentengruppen aus dem Orchester auseinandergesetzt und neue Arrangements diesen Gruppen auf den Leib geschrieben. Dieser Detailreichtum gepaart mit hochkarätig ausgewählten Bandpartnern und Solist*innen, wurde so jedes einzelne Konzert zu einem einmaligen Erlebnis, welches nur in der Rudolf-Oetker-Halle erlebt werden konnte.

Magnus Lindgren ist Vollblutmusiker, Grenzgänger, Experimentator. Durch seine langjährige Zusammenarbeit mit den großen Big Bands und Solist*innen und der ständigen Neugierde auf neue Wege und Formen, weiß er ein Orchester einzusetzen und seinen vollen Klang entfalten zu lassen.

So ist es ein leichtes, dem mehrfach prämierten Magnus Lindgren für das Konzert im Februar 2024 eine Carte blanche auszustellen und ihm kreative Freiheit über das Programm zu lassen. Eines ist klar: Wer Lindgren und seine Kreativität kennt weiß, dass wieder ein außergewöhnlich herausragendes Konzerterlebnis bevorsteht, welches nicht verpasst werden sollte. Wer Lindgren und seine Musik noch nicht kennt, sollte diesen Konzertabend nicht an sich vorüberziehen lassen, sondern einen Abend feinster Jazzmusik im Großen Saal der Rudolf-Oetker-Halle erleben.

Foto © Jochen Michael

Termine

Kurzinfo

Veranstalter
Rudolf-Oetker-Halle (Bühnen und Orchester der Stadt Bielefeld)

Spielort
Rudolf-Oetker-Halle
Lampingstr. 16
33615 Bielefeld
Anfahrt