Tänzer

Andrea Zinnato

Andrea Giuseppe Zinnato, geboren in der kalabrischen Stadt Taurianova (Italien), begann seine professionelle Ausbildung 2010 am A.S.D. Ballet Centre von Sabrina Margarolo in Florenz. 2012/13 setzte er seine Ausbildung an der Ballettschule Theater Basel unter der Leitung von Amanda Bennett fort. An der Staatlichen Ballettschule Berlin, wo er von 2013-16 Schüler war, legte er seine Prüfung zum Staatlich geprüften Bühnentänzer ab und erwarb den akademischen Grad des Bachelor of Arts. Für sein letztes Ausbildungsjahr erhielt er ein Stipendium der Pierino Ambrosoli Foundation.

Nach einem Praktikum an der Oper Halle erhielt Andrea Zinnato 2016/17 sein erstes Engagement an der Delattre Dance Company in Mainz. In der darauffolgenden Spielzeit ging er ans Nordharzer Städtebundtheater, 2018/19 dann ans Theater Nordhausen, wo er in Choreografien u.a. von Ivan Alboresi, Itzik Galili und Marguerite Donlon tanzte. Ab der Spielzeit 2020/21 ist er Mitglied von TANZ Bielefeld.

unter anderem beteiligt an

4 x 4 Puls ANIMA OBSCURA