Tänzer

Hampus Larsson

Hampus Larsson wurde 1993 in Katrineholm (Schweden) geboren. Sein Tanzstudium begann er an der Universität in Karlstad (2013-14) und wechselte von dort an die Ballettakademie in Stockholm (2014-17). Erste professionelle Tanzerfahrungen sammelte er während seiner Ausbildung in verschiedenen Tanzprojekten in Stockholm, u.a. unter der choreografischen Projektleitung von Lee Brummer und Israel Aloni & Lotem Regev. Sein erstes Festengagement erhielt er in der Dance Company Nanine Linning/Theater Heidelberg (2017/18). Nach zwei Spielzeiten an der Dance Company Theater Osnabrück wechselte er 2020/21 zu TANZ Bielefeld.

unter anderem beteiligt an

4 x 4 Puls ANIMA OBSCURA