Solo-Klarinette

Susanne Heilig

Susanne Heilig, in Ravensburg geboren, studierte bei Hans Deinzer in Hannover und Hans-Dietrich Klaus an der Musikhochschule Detmold und war Mitglied im Bundesjugendorchester und der Jungen Deutschen Philharmonie sowie der Orchesterakademie des Bayerischen Rundfunks und der Bayerischen Staatsoper. 1999 kam sie als stellvertretende Soloklarinettistin zu den Bielefelder Philharmonikern und spielt seit 2001 auf der Stelle der Soloklarinette. Sie widmet sich mit dem Ensemble Prisma und dem Klangforum Heidelberg auch der Kammermusik und der Aufführung Neuer Musik.

 

 

 

 

 

 

 

unter anderem beteiligt an

3. Kammerkonzert