Gesang & Tanz

Wolfgang Amadeus Mozart

Don Giovanni

Erste Einblicke vor der Premiere
So. 22.09.2024 um 17:00 Uhr
Theater am Alten Markt

Beschreibung

Originaltitel Il dissoluto punito ossia Il Don Giovanni / Dramma giocoso in zwei Akten / Libretto von Lorenzo da Ponte / Prager Urfassung von 1787 / In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Don Giovanni – er erobert Herzen und bricht sie, er gewinnt Menschen für sich, um sie wieder abzustoßen, und er kann nicht anders: Das ist sein Spiel. Als Don Giovanni sich gerade an Donna Anna vergreift, wird er von ihrem Vater überrascht und tötet den einst einflussreichen Komtur im Duell. Dabei bleibt er unbemerkt, versteht sich. Geschick ist das Kapital des Verführungskünstlers. Bis jetzt. Denn als Anna ihren Verlobten Ottavio in die Pflicht nimmt, den Tod des Vaters zu rächen, Giovanni seiner Verflossenen Elvira begegnet und er dann die frisch verlobte Zerlina als nächstes Verführungsziel ausmacht, verlassen ihn seine gewohnten Kräfte. »So endet, wer Böses tut. Und stets gleicht der Tod der Übeltäter ihrem Leben«, heißt es, als Don Giovanni seiner eigenen List unterliegt und es tatsächlich die Statue des Komturs ist, die ihn überwindet und in die Hölle verbannt.

Wie Don Giovanni selbst setzt sich das kongeniale Duo Wolfgang Amadeus Mozart und Lorenzo Da Ponte in seiner Oper über das ungeschriebene Gesetz hinweg, am Ende wieder den Weg zurück zu gesellschaftlicher Zucht und Ordnung zu finden – doch: Wer will denn diese langweilige, glanzlose Ordnung ohne den Herzensbrecher überhaupt? Mozarts komisch-tragisches Meisterwerk um den Don-Juan-Mythos wird zu Recht als eines der größten seiner Gattung gehandelt.

Termine

Kurzinfo

Premiere
Fr. 04.10.2024

Spielort
Stadttheater
Niederwall 27
33602 Bielefeld
Anfahrt